Telefon +49 (0) 9374-97921-0

Versandkosten & Lieferung

Versandkosten & Lieferung

Hundefutter bestellen - Versandkosten & Lieferung

Der Überblick

Versandkosten im Pollux home Shop

 

Versandart:

DPD Standardversand

Versandkosten:

Die Versandkosten sind abhängig vom Gewicht Ihrer gewünschten Produkte.


Je Paket (bis maximal 28kg) berechnen wir € 8,50 Versandkosten (Inselzuschlag + 12 EUR)

Versandkosten:

  • bis 28 kg zahlen Sie € 8,50
  • bis 56 kg zahlen Sie € 17,00
  • bis 84 kg zahlen Sie € 25,50
  • bis 112 kg zahlen Sie € 34,00
  • bis 140 kg zahlen Sie € 42,50
Versandkosten mit Inselzuschlag:
  • bis 28 kg zahlen Sie € 20,50
  • bis 56 kg zahlen Sie € 29,00
  • bis 84 kg zahlen Sie € 37,50
  • bis 112 kg zahlen Sie € 46,00
  • bis 140 kg zahlen Sie € 54,50

Ihre Versandkosten können Sie jederzeit in Ihrem Warenkorb anzeigen lassen.

Liefergebiet:

Deutschland

 

Lieferzeit:

Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

 

Mindestbestellwert:

25 EUR

Wir liefern unsere Produkte bundesweit. Tiefkühlprodukte werden in Thermoboxen als Garantiepaket (bis max. 28 kg pro Paket) versendet.

 

Sie erhalten von uns generell eine Nachricht, wenn die Ware unser Haus verlassen hat. Bitte stellen sie die Annahme der Lieferung persönlich oder per Abstellgenehmigung sicher. Bitte beachten Sie: Jeder weitere Zustellversuch durch DPD müssen wir leider mit 2,50 EUR nachträglich berechnen.

 

Servicenummer für Erteilung der Abstellgenehmigung: 0 18 05 - 37 32 00 (Festnetzpreis € 0,14/min, andere Preise aus den Mobilfunknetzen möglich). Bitte beachten Sie die folgenden Zusatzinformationen Die Ware wird von uns im gefrorenen Zustand in speziellen Isolierbehältern verschickt. Die Einhaltung der Kühlkette ist dadurch gewährleistet. Ein An- oder auch Auftauen stellt keinen wesentlichen Qualitätsverslust dar. Sie können die Ware bedenkenlos wieder einfrieren bzw. verfüttern.

 

Wir bitten Sie, schwerwiegende Qualitätsmängel innerhalb von 8 Tagen anzuzeigen. Eine Anzeige zu einem späteren Zeitpunkt hat keinen Einfluss für die gesetzlichen Widerrufsrechte der Verbraucher, kann jedoch für Kunden die Unternehmer (gem. § 14 BGB) sind, den Ersatzanspruch entfallen lassen.